Ewa Staszewska beschert fracklos eine Fülle von good vibrations.

 

Professionell erlernt hat sie das Cellospiel an Hochschulen in Warschau und Paris.
Nach ihrem Studium gehörte sie der Nationalphilharmonie Warschau an, spielte
bei den Festspielen von Verona mit und konzertierte international. Auch das
Instrument Viola da Gamba, das sie studiert hat, beherrscht sie virtuos.